Unsere Biographie ist vergleichsweise kurz:

Heiner (Schlagzeug) war es zu langweilig allein im Übungsraum zu Proben. So fand er per Zeitungsannonce Tom (Gitarre), der auch nach jahrelanger Abstinenz wieder auf der Suche nach einer Band war, und Britti (Gesang). Mit Charles (Bass), der gerade frisch aus dem "Ländle" zugezogen war, kam ein weiterer Gleichgesinnter hinzu und so wurde 2015 'Northern Airfield" gegründet - benannt nach dem Flugplatz (Airfield) "Hungriger Wolf", auf dem die Band probt.....

Eine schwere Erkrankung verhinderte dann, dass Heiner weiter Schlagzeug spielen konnte. So kam Bernd als neuer Schlagzeuger in die Formation, der gerade nach einer Bandauflösung frei wurde. Nun fehlte uns nur noch eine zweite Gitarre! Die haben wir endlich im Oktober 2017 mit Nils gefunden.

Seit Oktober 2017 geht es nun mit Volldampf ran an eigene Stücke und Coversongs. Schließlich möchten alle fünf wieder dorthin, wo sie hin gehören, nämlich auf die Bühne!

Auf zu neuen Ufern Northern Airfield !