Bernd

Instrument: Schlagzeug

Bei seit September 2016

Bernd begann klassisch mit 16 Jahren in einer Schülerband. Diese entwickelte sich aber zu einer im Segeberger Umfeld angesagten Coverband. Nach einem Ausflug in die Hardrock-Szene mit Babayaga ging es zurück zu gecoverten Songs mit der Yogies Blue Band. 1975 war mit der Musik Schluss. Studium, Familienplanung und Sport traten in den Vordergrund.
2003 kam er durch einen Zufall zurück zur Musik. Zunächst mit Badetag, später dann mit Westermore und So What betrat er wieder die Bühnen dieser Welt! Nachdem sich Westermore im Mai 2016 auflöste, schloss er sich im September an.

Seit Frühjahr 2018 haben sich seine Aktivitäten erweitert: So trommelt er aktuell auch bei den Rock Drops und bei der Millstreet Blues Band.